Zimmervermietung in Berlin

Zimmervermietung in Berlin

Zimmervermietung in Berlin

Berlin – die Hauptstadt von Deutschland. Viele Sehenswürdigkeiten laden ein, von den Touristen bestaunt zu werden. Angefangen beim Brandenburger Tor bis hin zu dem eindrucksvollen Kaufhaus KaDeWe, es gibt wirklich viel zu entdecken. Wenn man sich aber nun entschlossen hat, nach Berlin zu fahren, muss man auch ein Hotel buchen. Spätestens hier merkt man aber, dass das gar nicht so einfach ist. Ootels.com bietet die ideale Unterkunft in Berlin und verbindet zentrale Lage mit schöner Atmosphäre.

Berlin und Ootel

Der Alexanderplatz oder das Reichstagsgebäude sind absolut ikonisch für Berlin. Touristen lieben diese Attraktionen. Auch ein gemütlicher Nachmittag am Kurfürstendamm mit einer entspannten Shoppingtour ist in Berlin ohne weiteres möglich. Ideal ist es, wenn die Unterkunft sich in der Nähe dieser Ziele befindet. Die meisten Hotels, die diese Anforderung erfüllen, sind sehr teuer und oft nicht schön. Hier kommt Ootels.com ins Spiel. Nur 15 Minuten entfernt vom Alexanderplatz und sehr gute Einkaufsmöglichkeiten zeichnen diese Unterkunft aus. Auch wenn man in Berlin zu weiter entfernten Destinationen will, ist dieses Hotel absolut ideal. Denn direkt davor befindet sich die S-Bahn-Station Springpfuhl. Dadurch kommt man schnell und problemlos ins Zentrum. Verbunden mit dem sehr geringen Preis kommen Urlauber von Berlin an Ootel nicht vorbei. Auch internationale Gäste sind willkommen, da das Personal mehrsprachig ist, was ideal für Reisende aus aller Welt ist.
Nervig an vielen Hotels ist, dass bei einer Anreise mit dem Auto kein Parkplatz bereit steht. Falls das doch der Fall ist, sind diese oft sehr teuer. Beim Ootel sind Parkplätze für Gäste aber gratis. Kostenloses WLAN ist Standard bei dieser Unterkunft. Das ist ideal für Urlauber, da man die Reise so mit Informationen aus dem Internet gut untermalen kann.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Berlin war bis 1989 in zwei Teile getrennt. Dies geschah durch eine Mauer, die sich durch die Stadt zog und unüberwindbar war. Noch heute erinnern Teile der „Berliner Mauer“ an diese Zeit. Für Interessierte an der Geschichte der Stadt lohnt sich der Besuch dieser Mauer auf jeden Fall.
Das Brandenburger Tor befindet sich gleich hinter dem Reichstagsgebäude. Es ist ein Triumphtor, das den Abschluss der Boulevard-Straße „Unter den Linden“ bildet. Berlin hatte einst 18 Stadttore, wobei nur mehr dieses eine erhalten ist.
Leute, die auf Shopping stehen, kommen am Kurfürstendamm und am KaDeWe auf keinen Fall vorbei. Das Kaufhaus heißt ausgeschrieben „Kaufhaus des Westens“, was ebenfalls an die Zeit erinnert, als Berlin geteilt war. Viele luxuriöse Geschäfte reihen sich aneinander und der „Ku´Damm“ lädt auch einfach nur zu einem Spaziergang ein.
Wenn man ein atemberaubendes Panorama über die Stadt möchte, lohnt sich ein Besuch des Funkturms am Alexanderplatz. Mithilfe eines Aufzugs kommt man beinahe bis zur Spitze und so kann man Berlin von oben ideal erleben. Auch mit Kindern kann man das problemlos machen.

Fazit

Abschließend kann man sagen, dass eine Reise nach Berlin mit Ootel.com ideal verbracht werden kann. Die Symbiose aus interessanter Stadt und schönem Hotel ist wirklich gut. Der Preis ist sehr ansprechend und das gesparte Geld kann man woanders in der Stadt ausgeben, um den Urlaub noch schöner zu machen. Es gibt auch sehr viele schöne Apartment.